Dealer verschluckte 27 Kokainkugeln

Bild: Invisigoth67/Wikipedia
Dienstagmittag konnte die Polizei einen 32-jährigen Drogendealer verhaften. Der Mann war gerade mitten in einem "Verkaufsgespräch", als die Beamten zuschlugen.
Dienstagmittag konnte die Polizei einen 32-jährigen Drogendealer verhaften. Der Mann war gerade mitten in einem "Verkaufsgespräch", als die Beamten zuschlugen.

Gegen 13.50 Uhr beobachteten Polizisten den Dealer bei intensiven Gesprächen mit offenbar Drogensüchtigen bei der U-Bahnstation Margaretengürtel. Da sie Verdacht schöpften, hielten sie den Mann zu einer Personenkontrolle an.
Die Beamten vermuteten, dass der 32-Jährige seine Ware verschluckt haben könnte, und brachten ihn zur Kontrolle in ein Krankenhaus. Tatsächlich konnten 27 Kugeln sichergestellt werden. Der Dealer wurde festgenommen.

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen