Delevingne & Moss: Versexter Hotelabend

Sie sind sexy, fotogen und gehören nicht umsonst zu der Elite der Modelbranche: Cara Delevingne (23) und Kate Moss (41) sind das neue Dreamteam am Fashionhimmel. Jetzt beweisen die beiden, dass sie sich gegenseitig super ins Szene setzen können. Halbnackt, verrucht in einem Hotelzimmer.

Sie sind sexy, fotogen und gehören nicht umsonst zu der Elite der Modelbranche: (41) sind das neue Dreamteam am Fashionhimmel. Jetzt beweisen die beiden, dass sie sich gegenseitig super ins Szene setzen können. Halbnackt, verrucht in einem Hotelzimmer.

Ein ganz kleines, privates Fotoshooting mit Moss und Delevingne? Das ist nicht nur der Traum vieler Männer und Frauen, sondern auch das was vor kurzem in Mailand passierte. Die beiden waren dort zur Präsentation einer Werbekampagne und wurden gemeinsam in ein Hotelzimmer gesteckt.

Wer diese Frauen alleine lässt muss mit einer verrückten Aktion rechnen. Auf Instagram veröffentlichte die 23-Jährige provokante Fotos. Sie selbst posiert mit (Fake?) Fur-Mantel, nackten Brüsten und "Superman"-Unterhose, während sie eine eindeutige Handposition in ihrem Schritt formt.



 


Ein von Cara Delevingne (@caradelevingne) gepostetes Foto am 23. Sep 2015 um 9:46 Uhr




Moss hingegen wühlt in den Laken und trägt dabei nur einen BH zu schwarzem Schlüpfer mit passender Schtrumpfhose. Auch die 41-Jährige kann sich immer noch sehen lassen, aber Cara kommt bei den Fans wohl besser an. Ihr Fotos wurde bisher rund 150.000 Mal öfter geteilt als das von Kate.



 


Ein von Cara Delevingne (@caradelevingne) gepostetes Foto am 23. Sep 2015 um 8:52 Uhr

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen