Delta-Variante in Niederösterreich nachgewiesen

Erstmals konnte eine neue Variante in NÖ nachgewiesen werden.
Erstmals konnte eine neue Variante in NÖ nachgewiesen werden.iStock
Die besonders ansteckende Delta-Variante des Coronavirus ist in NÖ nachgewiesen worden. Das ist der dritte Fall in ganz Österreich. 

Die zunächst in Indien entdeckte Corona-Variante Delta ist Analysen zufolge wesentlich ansteckender als der in Großbritannien entdeckte Alpha-Typ. Jetzt wurde diese Variante bei einer Sequenzierung in NÖ nachgewiesen.

Patient bereits genesen

"Der Patient ist aber bereits wieder genesen und aus der Quarantäne draußen", teilt ein Sprecher des Büros von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig gegenüber "Heute" mit. Laut Infos soll es keine nachfolgenden Ansteckungen gegeben haben.

20-Jähriger ahnungslos

Der Fall des 20-Jährigen aus dem Raum Mödling wurde erst heute bekannt. Er selbst hat laut Infos keine Ahnung, wo er sich mit dem Virus angesteckt haben könnte. Vollständig Geimpfte seien jedoch sehr gut vor der Delta-Variante - auch B.1.617.2 genannt - geschützt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account hot Time| Akt:
NiederösterreichCoronavirusCorona-Mutation

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen