Demi Lovato zeigt auf Instagram ihre Cellulite

Die 27-jährige Sängerin teilte ein Bikini-Foto von sich mit ihren Fans. Dazu gab es auch eine wichtige Message.
"Das ist meine größte Angst. Ein unbearbeitetes Foto von mir im Bikini", schreibt Lovato zu dem Bild auf Instagram. Deutlich zu erkennen ist dabei die Cellulite auf den Oberschenkeln von Lovato. Aber um genau das geht es ihr.



"Ich habe es sooooooo satt, mich wegen meinem Körper schämen zu müssen, ihn zu verschönern (ja, die anderen Bikini-Bilder waren bearbeitet und ich hasse, dass ich das gemacht habe), nur damit andere denken, ich entspreche ihren Vorstellungen von Schönheit, aber das bin ich nicht mehr", so die 27-Jährige weiter.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. "Das bin ich, ohne Scham, ohne Angst"

Mit dem Bild will sie ein neues Kapitel in ihrem Leben aufschlagen. Sie möchte von nun an authentisch sein, anstatt ständig zu versuchen, die Standards von jemand anderem zu erfüllen. "Das bin ich, ohne Scham, ohne Angst, dafür stolz auf einen Körper, der schon so viel mitgemacht hat und der mich auch in Zukunft beeindrucken wird, wenn ich hoffentlich eines Tages ein Kind gebären werde".



Am Schluss klärt sie noch auf, dass sie zwar nicht zu hundert Prozent mit ihrem Äußeren zufrieden ist, dass sie jedoch zu hundert Prozent zu ihrem Körper stehen würde. "Manchmal ist das das beste, was man tun kann". Sie hofft, mit dem Posting jemandem dabei zu helfen, sich in der eigenen Haut, im eigenen Körper wohler zu fühlen.

VIP-Bild des Tages



(baf )

Nav-AccountCreated with Sketch. baf TimeCreated with Sketch.| Akt:
USAStarsInstagramCelluliteDemi Lovato

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren