Denisa: "Ein Schäferhund hat mich gebissen!"

Auf dem Weg zur Schule wurde Denisa (7) von dem Hund angefallen und in den Oberarm gebissen. Die geschockte Mutter bittet die "Heute"-Leser nun um Hinweise.
Dramatische Szenen in der Eibesbrunnergasse in Wien-Meidling: Adriana G. (30) ist am Morgen des 28. November mit ihren Töchtern Larisa (8) und Denisa (7) auf dem Weg zur Schule, als die kleine Denisa von einem Schäferhund angefallen und gebissen wurde.

"Wir sind einfach auf der Straße gegangen. Dabei sind wir an einem Mann vorbei gekommen, der mit zwei Hunden zwischen den Autos gestanden ist. Plötzlich ist der Schäferhund auf meine Tochter zugesprungen, hat sie zu Boden gedrückt und durch die dicke Winterjacke in den linken Oberarm gebissen", erzählt die geschockte Mutter im Gespräch mit "Heute".

Hundehalter schreit "Rufen Sie die Rettung" und flieht

Während sich Frau G. um ihre Tochter kümmerte, rief der Hundehalter aus "Mein Gott, rufen Sie die Rettung". Als sich die junge Mutter (30) aber umdrehte, sah sie nur noch, wie sich der Mann aus dem Staub machte, bevor die Polizei eintraf.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. "Wir wurden dann von der Rettung ins Unfallkrankenhaus Meidling gebracht, wo die Wunde genäht werden musste", berichtet G. Zudem wurde bei der Polizei Anzeige gegen den unbekannten Hundehalter erstattet.

Sachdienliche Hinweise erbeten



Nun bittet sie die "Heute"-Leser um Unterstützung: "Ich bitte Sie uns zu helfen, um den Besitzer zu finden. In der Gegend sind sehr viele Kinder unterwegs, weil die Schule Am Schöpfwerk nur ein paar Meter entfernt ist." Der Hund sei sehr stark und gefährlich.

Frau G. beschrieb den Mann als 25 bis 30 Jahre alt, schlank und zwischen 175 bis 180 cm groß. Der Österreicher trug einen hellen Kapuzenpullover und dunkle weite Hosen. Neben dem Schäferhund hatte er auch einen weiß-beigen Labrador oder Golden Retriever bei sich.

Wenn Sie den Vorfall beobachtet haben oder jemanden kennen, auf den die Beschreibung zutrifft, wenden Sie sich bitte an die nächste Polizeistation oder an . (lok)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
MeidlingNewsWienHunde-Attacke

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen