Der 585 PS starke Kia EV6 kommt Ende 2022

Ende des Jahres bringt Kia mit dem EV6 GT das Topmodell der EV6-Baureihe auf den Markt.

Kia hat mit dem EV6 einen sehr interessanten Elektro-SUV auf den Markt gebracht, Ende 2022 wird die Baureihe um ein neues Topmodell erweitert.

Der EV6 GT zeigt sich nicht nur sportlicher als die anderen Modelle, er verfügt auch über zwei E-Motoren mit insgesamt 585 PS Leistung.

Für den Sprint von 0 auf 100 km/h vergehen nur 3,5 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 260 km/h, was für ein E-Auto sehr ungewöhnlich hoch ist.

Die Reichweite soll bei bis zu 424 Kilometern liegen. Serienmäßig verfügt der EV6 über 21“-Leichtmetallfelgen, adaptive Dual-LED-Scheinwerfer und ein umfangreiches Sicherheitspaket.

Im Innenraum zeigt sich der EV6 GT ebenfalls eine Spur sportlicher und kann mit gelben Kontrastnähten an Sitzen und Lenkrad aufwarten.

Der Preis für den EV6 GT liegt bei 70.690,- Euro, die Auslieferung der ersten Exemplare soll Ende 2022 erfolgen.

Stefan Gruber, autoguru.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sg Time| Akt:
MotorKia

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen