Der erste Trailer zum Remake von "Overboard"

Anna Faris rächt sich an einem reichen Schnösel, indem sie ihn als falschen Ehemann schuften lässt.

1987 wurde Goldie Hawn zur Tilgung einer nicht beglichenen Rechnung von Kurt Russell "engagiert": Als Handwerker Dean redete er der schwerreichen, an Amnesie leidenden Joanne ein, sie wäre seine Gattin und ließ sie am heimatlichen Herd schuften und leiden. Schließlich gab's aber freilich ein Happy End samt echter Liebe.

Gender swap

Knapp dreißig Jahre nach dem Komödienhit kommt ein Remake mit vertauschten Geschlechterrollen in die Kinos. Comedienne Anna Faris verkörpert die alleinerziehende Mutter Kate, die Millionär Leonardo (Eugenio Derbez) als Arbeitskraft einspannt, nachdem der von seiner Yacht gefallen ist und seiner Erinnerungen beraubt wurde.

Desperate Housewife

In einer Nebenrolle tritt Eva Longoria als Kates Freundin Theresa auf. Das Remake von "Overboard - Ein Goldfisch fällt ins Wasser" läuft im April 2018 in den US-Kinos an. Für Österreich steht noch kein Starttermin fest.

(lfd)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
TrailerKinoKinoAnna Faris

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen