Der Ex von Katie Price fordert jetzt Millionen!

Laut "Daily Mirror" könnte das Ex-Busenmodel schon bald von ihrem Ex-Mann um die Hälfte ihres Vermögens erleichtert werden
Obwohl die beiden vor ihrer Hochzeit vor vier Jahren einen Ehevertrag abgeschlossen haben, könnte sich dieser nun für das einstige Boxenluder Katie Price (39) als relativ unwirksam herausstellen.

Fifty, Fifty?

Das Vermögen der Britin mit ausreichend Holz vor der Hütte wird derzeit auf circa 40 Millionen Pfund (ca. 45 Millionen Euro) geschätzt. Eine anonyme Quelle behauptete jetzt gegenüber dem englischen "Heat"-Magazin, dass der einstige Stripper Kieran Hayler ganz brauchbare Argumente vorbringt, um etwas von Katies Vermögen abzusahnen. Der Insider weiter: „Kieran sagt, dass ihm möglicherweise die Hälfte von allem zustehen könnte, was sie (Katie) während ihrer gemeinsamen Zeit erwarb. Er kann vorbringen, dass er nach den Kindern geschaut hat, während Katie das Geld verdiente."

Der notorische Fremdgänger könnte dennoch absahnen

Katie Price könnte nun eine viel größere Zahlung ins Haus stehen, als sie denkt. Denn das ist nicht das einzige Argument, dass der 30-Jährige parat hat. Der „Insider" berichtete außerdem: „Er könnte ja genauso sagen, dass er (Kieran Hayler) an einen bestimmten Lebensstil für sich und seine Kinder gewöhnt ist. " Das Busenwunder hat übrigens fünf Kinder von drei verschiedenen Männern. Zwei Kinder stammen aus ihrer Beziehung zu Kieran Hayler, von dem sie kürzlich wegen seiner Untreue die Trennung bekannt gab.



(HH)



CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Katie Price
Katie Price


Nav-Account heute.at Time| Akt:
EnglandKatie Price

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen