Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere

Peter Jacksons Hobbit-Trilogie verabschiedet sich mit einem epochalen Schlachtengemenge.

Nach dem Tod des Drachens Smaug, kehren die Zwerge unter ihrem Anführer Thorin in den Berg Erebor zurück, in dem sich ein ungeheurer Schatz verbirgt. Gefesselt von der Gier nach Macht, ist Thorin jedoch nicht bereit, die Reichtümer mit ehemaligen Verbündeten oder Mitstreitern zu teilen.

Eine monströse Schlacht zwischen fünf Heeren entfacht. Nur Bilbo kann noch eine Wende herbeiführen ...

Weitere Informationen:

Der letzte Teil von Peter Jacksons Hobbit-Trilogie startete fulminant im Dezember 2014 in den Kinos und entpuppte sich bei fast einer Milliarden Euro Einnahmen weltweit als echter Verkaufsschlager.

Mit von der Partie waren sind diesmal Martin Freeman, Ian McKellen und Richard Armitage, die sich, umgeben von Schildern, Kettenkugeln und Vorschlaghammern, inmitten einer Fünf-Fronten-Schlacht wiederfanden. Ein imposanter Abschied mit Nachklanggarantie.

Darsteller (Rolle):

Ian McKellen (Gandalf)

Martin Freeman (Bilbo Baggins)

Richard Armitage (Thorin)

Ken Stott (Balin)

Graham McTavish (Dwalin)

William Kircher (Bifur)

James Nesbitt (Bofur)

Stephen Hunter (Bombur)

Dean O?Gorman (Fili) (ppstv)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Swisscom-TVConstantin Film

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen