Der längste Weg

Bild: Kein Anbieter
Neun Jugendliche aus El Salvador fliehen aus ihrer vom Krieg geplaten Heimat in die USA.

20 Jahre gewaltvolle Nachkriegszeit haben El Salvador sehr zugesetzt. Die Ressourcen und Träume der jungen Generation sind erschöpft. In den ärmsten Regionen des Landes haben die Kinder noch weniger Chancen auf ein würdevolles Leben und einen Schulbesuch.

Bleibt die Angst von einer der kriminellen Banden gezwungen zu werden, mitzumachen, oder getötet zu werden, wenn man sich dem zu widersetzen versucht.

Also machen sie sich auf den Weg in die USA – entgegen aller Gefahren, die unterwegs lauern. Eine Reisegeschichte von neun Jugendlichen, die das Glück hatten, ihren Fluchtversuch zu überleben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen