Der LASK will DIESES "Einhorn-Shirt" stoppen

Ein ungewöhnliches Einhorn-Fanshirt des LASK kursiert derzeit auf Facebook.
Ein ungewöhnliches Einhorn-Fanshirt des LASK kursiert derzeit auf Facebook.Bild: picturedesk.com/Privat

Ein Fanshirt mit einem jubelnden LASK-Einhorn kursiert derzeit im Netz. Der Anbieter hat jedoch nichts mit den Linzern zu tun. Der Klub geht dagegen vor.

In der "Dab"-Tanzpose prangt ein kleines Einhorn von einem T-Shirt. Im Hintergrund ist groß das LASK-Logo zu sehen.

Bei dem jubelnden Einhorn handelt es sich aber nicht um den neuesten Renner unter den Fanartikeln des Bundesliga-Aufsteigers. Das Gegenteil ist der Fall: die Linzer wollen das Shirt, das im Netz für 19,99 Euro angeboten wird, sogar verbieten lassen.

Der Grund ist leicht erklärt. Denn der Anbieter "Motofee" hat nichts mit den Schwarz-Weißen zu tun. Trotzdem wurde das offizielle Logo der Schwarz-Weißen verwendet.

"Uns ist das T-Shirt letzte Woche aufgefallen. Es handelt sich um eine Verletzung der Markenrechte. Deshalb haben wir es bei Facebook gemeldet", so LASK-Pressesprecher Georg Hochedlinger zu "Heute".

Somit wird es künftig bei den Partien der Linzer wohl keine jubelnden Einhörner geben.



(mip)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Blau Weiß LinzGood NewsOberösterreichFussball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen