Der neue GV60 ist das erste Elektroauto von Genesis

Mit dem GV60 hat Genesis jetzt erstmals ein Elektro-SUV vorgestellt, ab Anfang 2022 soll der kompakte Stromer erhältlich sein.

Die Hyundai Nobelmarke Genesis ist schon in einigen europäischen Märkten erhältlich, bei uns muss man sich aber noch etwas in Geduld üben.

Dabei wird die Modellpalette zügig ausgebaut, mit dem GV60 hat jetzt der erste Elektro-SUV der Marke seine Premiere gefeiert.

Das Design ist ganz im Stil der Marke gehalten und wirkt sehr modern. Vor allem das Heck kann mit viel Eleganz aufwarten.

Die Basis für den GV60 liefern Hyundai IONIQ 5 und Kia EV6. Die Verwandtschaft zum Hyundai ist aber etwas größer, was sich am Innenraumdesign zeigt.

Das Cockpit stammt vom IONIQ 5, der Innenraum ist aber mit noch hochwertigeren Materialien versehen. Zwei verschiedene Ledertöne und Kontrastnähte sind die luxuriösen Highlights im Innenraum.

Auch wenn Genesis noch keine technischen Daten verraten hat, so kann man davon ausgehen, dass die Auswahl an Leistungsstufen ähnlich wie bei den Konzernbrüdern sein wird. In den USA startet der Genesis GV60 Anfang 2022.

Stefan Gruber, autoguru.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sg Time| Akt:
MotorHyundai

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen