Motor

Der Renault Trafic startet jetzt mit Elektroantrieb

Renault präsentiert nach dem Kangoo Van E-TECH jetzt mit dem Trafic E-Tech Electric einen größeren Van mit Elektroantrieb.

Stefan Gruber
    Der praktische Lieferwagen ist jetzt auch mit E-Antrieb erhältlich
    Der praktische Lieferwagen ist jetzt auch mit E-Antrieb erhältlich
    Renault Communications

    Bei Renault ergänzt jetzt der Trafic E-Tech Electric die Elektroautoflotto der französischen Marke. Optisch unterscheidet sich der Stromer dabei nicht von seinen Brüdern mit Verbrennungsmotor.

    Der elektrische Trafic ist auch in verschiedenen Längen und mit unterschiedlichen Höhen sowie Aufbauten erhältlich.

    Das Ladevolumen liegt je nach Ausführung zwischen 5,8 und 8,9 Kubikmeter. Als Antrieb fungiert ein 122 PS starker Elektromotor.

    In 13,6 Sekunden soll man damit aus dem Stand heraus auf Tempo 100 km/h beschleunigen können, der Vorwärtstrieb endet jedoch schon bei einer Höchstgeschwindigkeit von 110 km/h.

    Mit der 52 kWh großen Batterie sollen bis zu 297 Kilometer Reichweite möglich sein. Damit ist der Trafic E-Tech Electric vor allem als Lieferwagen in der Stadt eine interessante Option.

    Preislich startet er bei 50.400,- Euro inklusive Steuern.

    Stefan Gruber, www.autoguru.at

    Mehr zum Thema
    An der Unterhaltung teilnehmen