Dermatologen rechnen mit "J.Lo's Olivenöl-Haut" ab

Jennifer Lopez behauptet ihr Beauty-Geheimnis wäre Olivenöl. Dermatologen sehen das anders.
Jennifer Lopez behauptet ihr Beauty-Geheimnis wäre Olivenöl. Dermatologen sehen das anders.(Bild: kein Anbieter/Reuters)
"Meine Mama hat mir früh erklärt, was Olivenöl für unsere Haut macht", erklärt Jennifer Lopez zum Launch ihrer Beauty-Linie. Das sehen einige anders.

Jennifer Lopez hat es getan. Sie launchte rechtzeitig vor Weihnachten eine eigene Kosmetiklinie. Hauptinhaltsstoff ist ein Extrakt aus Olivenöl.Die 51-jährige Beauty behauptet strikt, dass sie kein Botox verwende. Dermatologen und Schönheitschirurgen haben daran ihren Zweifel und sehen eher einen Marketing-Gag für den Verkauf der Glow-Produkte von J.Lo. 

Jennifer Lopez rechtfertigt sich auf Instagram

Nachdem der Popstar ihren Werbespot auf ihrem Instagram-Channel präsentierte, kommentierten Follower darunter, dass es sich hier wohl auch um "noch etwas anderes" handeln könnte als eine gute Hautpflege. "Sorry Baby, ich habe das nie verwendet", antwortete Jennifer Lopez in einem Kommentar darauf.Und auch in einem Zoom-Call mit Journalisten zur Lancierung ihrer Pflegelinie meinte sie: "Ich habe Botox noch nie verwendet." Bereits mit 23 Jahren habe ihr ein Beauty-Doc zum "Muskelrelaxans" - wie es in der Ärztesprache heißt - geraten, sie habe es jedoch verweigert. Seitdem bleibe sie bei ihrem Standpunkt.

Tik Tok, Instagram: Dermatologen spotten per Memes

Die Beauty-Profis greifen derzeit zum Handy um ihren Unmut kund zu tun und die "Heilsversprechen" von Olivenöl zu relativieren. So werden Spritzen mit Olivenöl aufgezogen oder man übergießt sich gleich ganz mit dem Pflanzenöl. 

"Ich habe 15 Klienten am Tag. Ich habe noch nie mit einer über Olivenöl als Beauty-Geheimnis gesprochen", so die Filler-Queen von Miami, Tanya Patron. 

New Yorker Celebrity Dermatologe, Dr. Paul Jarrod, gießt da noch etwas Olivenöl ins Feuer und wird direkter: "Ist es nicht eine Frechheit, wenn Celebrities der Welt erzählen, dass einfach nur ihre DNA eine bessere ist und sie mit frischem Atem, keinen grauen Haaren, keinen Falten und einem festen Hintern jeden Tag aufwachen - und angeblich ist das alles ohne Mühe passiert!? Absoluter Bullshit."

J.Lo's Cash Cow: Beauty-Produkte

Übrigens hat Jennifer Lopez bereits 1998 einen absoluten Beauty-Kracher gelandet, der ihr bis heute viel Geld beschert. DIe Rede ist vom Parfüm "J.Lo Glow". 2004 wurde bekannt, dass es (bis dahin) einen Gesamtumsatz von ca. 250 Millionen Euro einbrachte. In Amerika war es lange Zeit unter den Top 5 der meistverkauftesten Parfüms am Markt. Auch 22 Jahre nach dem Start ist es noch erhältlich. 

Der berühmte J.Lo "Glow" wird auch 2020 wieder viel Geld einbringen. Diesmal allerdings nicht ohne Zwischentöne auf Social Media Plattformen. Die hat es vor zwei Jahrzehnten noch nicht gegeben. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. mia TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen