Detektiv fasst Diamanten-Räuber in der Wiener City

Ein Detektiv überwältigte den Verdächtigen!
Ein Detektiv überwältigte den Verdächtigen!Bild: Leserreporter
Ein Sicherheitsmann konnte am Donnerstag in der Bundeshauptstadt einen versuchten Raub verhindern.

Ein 33-jähriger Bulgare betrat am Donnerstag gegen 10 Uhr ein Juweliergeschäft am Graben und versuchte, Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro zu ergaunern. Laut einem Zeugen ließ sich der Verdächtige zwei Diamantohrringe zeigen, steckte diese dann ein und bedrohte das Personal mit der Behauptung, dass er eine Pistole bei sich habe.

Ein Berufsdetektiv der Firma Helwacht, dem der Verdächtige schon zuvor durch sein Verhalten aufgefallen war, konnte den 33-Jährigen schließlich zu Boden ringen und fixieren. Der Tunesier Ouled S. hielt den Bulgaren bis zum Eintreffen der Polizei fest.

In der Jacke des Mannes fanden die Beamten die beiden Diamantohrringe sowie eine Maske. Der Verdächtige wurde festgenommen.

Werde Whatsapp-Leserreporter unter der Nummer 0670 400 400 4 und kassiere 50 Euro!
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Community

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen