Deutsch-Wagram: Feuer in Imbiss-Stube 'Brezerl'

Großen Schaden richtete ein Feuer Freitag früh morgens im Lokal "Bierbrezel" in der Hausfeldstraße in Deutsch-Wagram an.

Schwieriger Einsatz für die Feuerwehren in Deutsch-Wagram (Bezirk Gänserndorf): Am Freitag gegen 5.15 Uhr früh brach in der Imbiss-Stube "Bierbrezel", auch "Brezerl" genannt, Feuer aus.

Beim Eintreffen der Florianis vor Ort, musste die Alarmstufe erhöht, weitere Wehren nachalarmiert werden, die linke Seite der Holzhütte sowie die Küche standen in Flammen, es rauchte immens.

"Fortbewegung nur in Bodennähe"

"Durch die starke Verrauchung und die große Hitze war zu Beginn die Fortbewegung nur in Bodennähe möglich", berichten die Florianis.

Der Brand konnte rasch abgelöscht werden, allerdings wurde die Inneneinrichtung durch die Flammen stark beschädigt, es musste mit der Wärmebildkamera nach Glutnestern gesucht werden. Dafür mussten Teile des Daches und der Innenverkleidung geöffnet werden.

Verletzt wurde bei dem Feuer niemand, der Schaden ist hoch.

(nit)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Deutsch-WagramGood NewsNiederösterreichBrandGastronomieFeuerwehreinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen