Deutschland-Star ter Stegen verpasst die EM

Marc-Andre ter Stegen
Marc-Andre ter StegenGEPA
Barcelona-Keeper Marc-Andre ter Stegen muss sich einem Eingriff am Knie unterziehen. Der 29-Jährige verpasst die EM.

Die Fußball-EM findet ohne Barcelona-Tormann Marc-Andre ter Stegen statt. Der Stamm-Keeper der Katalanen sagte am Montag dem deutschen Nationalteam ab. Grund: Der 29-Jährige unterzieht sich einem Eingriff am Knie, eine wochenlange Zwangspause ist die Folge. Der Operation wird bereits am Donnerstag in Malmö (Swe) vorgenommen.

"Ich bin traurig, dass ich die EM im Sommer verpassen werde. Zum ersten Mal seit Jahren werde ich nur Fan sein und mein Heimatland von Zuhause unterstützen", meinte ter Stegen. "Nach der Sommerpause, wenn wir auf den Platz zurückkehren, werde ich hoffentlich vor Fans wieder spielen können."

Fakt ist: Der 24-fache Teamkicker wäre bei der EM ohnehin "nur" Backup von Manuel Neuer gewesen. Diese Rolle nehmen nun aller Voraussicht nach Kevin Trapp und Bernd Leno ein.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account ee Time| Akt:
FC BarcelonaEuro

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen