Die älteste Schildkröte der Welt ist schwul

Jonathan und seine vermeintliche Partnerin sind unzertrennlich.
Jonathan und seine vermeintliche Partnerin sind unzertrennlich.Bild: picturedesk.com
Jonathan ist bereits 186 Jahre alt und sorgte nun für eine Überraschung: Er steht auf männliche Artgenossen.
Die Riesenschildkröte hat schon so einiges miterlebt: 1830 wurde Jonathan auf den Seychellen geboren. Seitdem er 50 ist lebt er auf der britischen Atlantikinsel St. Helena.

Ein paar Alterskrankheiten plagen den reifen Herren schon. So leidet er an grauem Star und kann nicht mehr besonders gut riechen. Ansonsten ist Jonathan putzmunter.

Liebe auf den ersten Blick

Im Alter von 161 Jahren bekam Jonathan eine Gefährtin, mit der er seinen Lebensabend verbringen sollte - Frederica. Der alte Schildkröten-Herr fand schnell Gefallen an seiner neuen Gesellschaft. Doch wie sich nun, 26 Jahre später, herausstellte, ist Jonathans Partnerin gar keine Dame. Frederica ist in Wahrheit ein Frederic.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Das störte Jonathan in all den Jahren jedoch überhaupt nicht. Immer wieder vergnügten sich die beiden - und das ziemlich ausgiebig. Die Pfleger wunderten sich jedoch seit längerer Zeit, weshalb kein Nachwuchs kam. Nun ist der Grund klar.

(slo)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
SeychellenNewsWelt

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen