Die Hyundai-Nobelmarke Genesis kommt nach Europa

Die Hyundai-Nobelmarke Genesis wird noch dieses Jahr in Europa starten, der neue G70 Shooting Brake ist sogar speziell für Europa entwickelt worden.

Mit Genesis kommt eine weitere Premium-Automarke nach Europa, vorab startet man in Deutschland, England und der Schweiz.

Als neuestes Modell werden der G70 und der G70 Shooting Brake nach Europa kommen, der sportliche Kombi wird sogar nur in Europa erhältlich sein.

Optisch bestechen die Konkurrenten von Audi A4, BMW 3er und Mercedes C-Klasse mit einer sehr markanten Frontpartie und einem dynamischen Heckabschluss.

Der Innenraum zeigt sich sehr luxuriös und auch modern. Die Materialanmutung wirkt auf den Fotos auf jeden Fall sehr hochwertig.

Bei der Motorisierung werden für den G70 ein 2,0 Liter Turbo-Benziner mit 225 PS, ein 3,3 Liter-Turbo-Benziner mit 370 PS und ein 2,2 Liter-Diesel mit 202 PS zur Wahl stehen.

Noch vor dem G70 und dem G70 Shooting Brake werden der G80 und der GV80 nach Europa kommen. Der G80 wird mit dem 2,2 Liter-Diesel in Deutschland ab 46.900,- Euro zu haben sein, der GV8 kommt mit 3,0 Liter-Diesel auf einen Preis von 63.400,- Euro.

Damit sind die Genesis-Modelle deutlich günstiger als vergleichbare Konkurrenten. Wann Genesis auch nach Österreich kommt, ist noch offen.

Stefan Gruber, autoguru.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sg Time| Akt:
MotorHyundai

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen