Die Klempnerin

Bild: Kein Anbieter
Land: D, Genre: Krimiserie

Hochempathisch, blitzgescheit und äußerst unkonventionell: Die Polizeipsychologin Mina Bäumer (Yasmina Djaballah, 'Hinter Gittern - Der Frauenknast') arbeitet bei der Polizei in Essen und behauptet sich schlagfertig und humorvoll in dieser Männerdomäne. Für Mina zählt das Ergebnis - selbst dann, wenn der Weg dahin für ihre Kollegen und "Klienten" nicht auf den ersten Blick nachvollziehbar erscheint. Mit ihrem jüngeren Polizeikollegen, Hauptkommissar Thomas Waldeck (Jan Kittmann), verbindet sie - neben einer von Anfang an zu spürenden Zuneigung - die gleiche Art zu arbeiten: ergebnisorientiert. Wo Mina den Zugang zum Menschen hat, findet Thomas die verborgenen Hinweise im Fall. Yasmina Djaballah blickt zurück auf Folge 1 ('Therapie ist Erleben'): "In unserer Pilotfolge spielte die wunderbare Malina Ebert eine Putzfrau, die sich vom Dach stürzen will, während Polizeipsychologin Mina auf ihre ganz eigene Weise versucht, ihr das Leben zu retten. Die arme Malina aber hatte eine solche Höhenangst, dass es Ewigkeiten dauerte, sie an den Rand des Daches zu positionieren. Regisseur Enno Reese hatte zwischendurch Schweißausbrüche, ob sie das überhaupt hinkriegen werden. Aber am Ende ist es Malina gelungen, sich zu überwinden und hat ihre Rolle großartig gespielt. Und vielleicht hat ihre Höhenangst ihr am Ende auch ein bisschen dabei geholfen."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen