Die Polizei fahndet nach Unterleiberl-Erpresser

Die Wiener Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe: Wer erkennt diesen mutmaßlichen Erpresser?

Die Wiener Polizei sucht einen verdächtigen Mann, der im Mai 2017 unter Gewaltandrohung Bargeld in Höhe von etwa 7.000 Euro von einem 24-Jährigen erpresst haben soll.

Das Opfer musste dem unbekannten Täter Bargeld übergeben und auch Geld auf ein rumänisches Konto überweisen. Die Fahndungsfotos zeigen einen Mann mit Kurzhaarfrisur, der mit einem Tanktop bekleidet ist.

Polizei bittet um Hinweise

Sachdienliche Hinweise zu Identität und/oder Aufenthaltsort der gesuchten Personen sowie Angaben über mögliche weitere Opfer werden an das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle Nord unter der Telefonnummer 01-31310 DW 67800 erbeten. (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Floridsdorfer ACGood NewsWiener WohnenFahndungErpressungPolizei Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen