Dieb stahl Handtasche und hob mehrfach Geld ab

Wer kennt diesen Mann? Die Polizei ersucht um sachdienliche Hinweise.
Wer kennt diesen Mann? Die Polizei ersucht um sachdienliche Hinweise.Bild: LPD Wien
Ein Verdächtiger hat einer Frau eine Handtasche samt Geldbörse gestohlen, als diese beim Arzt war. Im Anschluss führte er mehrere Geldbehebungen durch.
Ein bislang unbekannter Täter stahl in der Lazarettgasse in Wien-Alsergrund eine Handtasche aus einem nicht versperrten Kleiderkasten eines Patientenzimmers. Der Vorfall ereignete sich, während die Frau im Behandlungszimmer war.

Im Anschluss an den Diebstahl wurden vom Tatverdächtigen fünf Bankomatbehebungen und drei Bezahlvorgänge durchgeführt. Dadurch entstand dem Opfer ein hoher finanzieller Schaden. Es wurde Anzeige wegen schweren Diebstahls, Urkundenunterdrückung sowie der Entfremdung unbarer Zahlungsmittel erstattet.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft veröffentlichte die Polizei ein Foto des Tatverdächtigen und ersucht um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer: 01-31310-43800

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

(mr)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
WienNewsWienDiebRaub/DiebstahlLPD Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen