Die Preise für den Mitsubishi Eclipse Cross stehen fest

Ab Jänner kann man den frisch gelifteten Mitsubishi Eclipse Cross mit Plug-in-Hybrid-Antrieb bestellen.

Mitsubishi hat den Eclipse Cross ordentlich überarbeitet und ihm auch einen Plug-in-Hybrid-Antrieb spendiert.

Optisch stechen die neue Frontpartie mit den markanten LED-Scheinwerfern und das geglättete Heck ins Auge. Durch das neue Design ist der Eclipse Cross auch etwas gewachsen.

Der Zugewinn an Länge vergrößert auch das Kofferraumvolumen auf 471 Liter Fassungsvermögen. Wenig Veränderung gibt es beim Cockpit, lediglich ein neuer 8“ Touchscreen findet sich auf der Mittelkonsole.

Angetrieben wird der Eclipse Cross Plug-in-Hybrid von gleich drei Motoren. Neben einem 2,4 Liter-Benziner mit 135 PS sind auch ein vorderer E-Motor mit 82 PS und ein hinterer E-Motor mit 95 PS an Bord.

So hat man auch einen elektrischen Allradantrieb und kommt auf eine Systemleistung von 224 PS. Die 13,8 kWh große Batterie soll bis zu 45 Kilometer E-Reichweite ermöglichen.

Bestellungen sind ab Jänner 2021 möglich, der Startpreis liegt bei 34.745,- Euro.

Stefan Gruber, autoguru.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. sg TimeCreated with Sketch.| Akt:
MotorMitsubishi

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen