Die Promi-Männer in Gwyneth Paltrows Leben

Bild: imago stock&people

Nach dem trennungstechnischen Knalleffekt rund um die die Ehe von "Coldplay"-Frontman Chris Martin (37) und Schauspielerin Gwyneth Paltrow (41) haben wir die Vergangenheit der Actrice unter die Lupe genommen. Wir zeigen ihr Liebesleben in Bildern und stellen ihre verflossenen Liebhaber vor.

haben wir die Vergangenheit der Actrice unter die Lupe genommen. Wir zeigen ihr Liebesleben in Bildern und stellen ihre verflossenen Liebhaber vor.

In der Vergangenheit stolperte sie meist von einer Beziehung in die nächste. Über ihr Liebesleben sind nur wenige, spärliche Details bekannt. Neben Chris Martin, von dem sie sich Ende März trennte, führte die Promi-Dame weitere VIP-Beziehungen mit Ben Affleck, Scott Speedman, Luke Wilson und Brad Pitt.

Alles begann mit Brad Pitt

An der Seite von Brad Pitt (50) stand die damals 24-Jährige erstmals im Mittelpunkt des öffentliches Interesses. Drei Jahre dauerte ihre Beziehung - Pitt und Paltrow waren sogar verlobt. Doch was 1994 als romantische Liebesgeschichte begann, endete 1997 mit einer tränenreichen Trennung.

Nach dem Scheitern ihrer Liebe nahm Paltrow die Schuld dafür auf ihre eigene Kappe: "Meine Probleme haben die ganze Beziehung zerstört. Ich fühle mich dafür verantwortlich, ich war ja schließlich der Schmied meines eigenen Glücks", sagte sie damals. Dennoch bereut Paltrow nichts: "Ich bin so glücklich über die Zeit, die ich mit Brad verbracht habe. Er ist so ein guter Mensch und ich war ein echtes Wrack. Nach der Trennung war ich trotzdem lange sehr verletzt."

Lesen Sie auf der nächsten Seite alles über Paltrows Liebe zu Ben Affleck...

Nach Brad kam Ben Affleck

Mit Schauspielkollege Ben Affleck war die attraktive Blondine bis zum Jahr 2000 liiert. Beim Dreh zu dem Leinwandstreifen "Bounce" machte es "klick". 

Ihre Beziehung war von vielen On/Off-Phasen und emotionalen Auf und Abs gekennzeichnet. "Er ist ein toller Typ. Ich glaube aber, dass wir einfach sehr verschiedene Wertvorstellungen haben", sagte Paltrow im Nachhinein. Heute sind die beiden gut befreundet.

Lesen Sie auf der nächsten Seite alles über Paltrows Liebe zu Scott Speedman...

Schnelle Liebe mit Scott Speedman

Nach der Beziehung mit Ben Affleck stürzte sich Paltrow in eine kurze Affäre mit dem sexy Schauspieler Scott Speedman (38). Die beiden lernten sich bei den Dreharbeiten zu "Duets" kennen. Doch die Liaison hielt nicht lange.

Lesen Sie auf der nächsten Seite alles über Paltrows Liebe zu Luke Wilson...

Das Beziehungsjahr mit Luke Wilson

Danach ließ sich die US-Amerikanerin mit Luke Wilson (42) ein. Ihn lernte sie bei den Dreharbeiten zum Film "The Royal Tenenbaums" kennen. Ihre Beziehung hielt ein Jahr, 2001 war das Liebesfeuer auch schon wieder erloschen.

Lesen Sie auf der nächsten Seite alles über Paltrows Liebe zu Chris Martin...

Große Liebe mit Chris Martin

Dann lernte Paltrow Chris Martin kennen und lieben. Im Oktober 2002, drei Wochen nach dem Krebstod ihres Vaters, begann ihre Liebesgeschichte. 2003 gaben sich die beiden in einer geheimen Zeremonie in Mexiko das Ja-Wort. Zusammen haben die beiden zwei Kinder, Apple (9) und Moses (7).  Ihre Ehe mit Chris Martin wusste die Schauspielerin von Beginn an bewusst vor den Medien zu schützen.

Am 25. März 2014 gab Paltrow auf ihrer Internetseite Goop.com gemeinsam mit ihrem Ehemann Chris Martin offiziell die Trennung bekannt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen