Die Salon Kitty Revue lädt zu "Vienna Calling"

Die "Salon Kitty Revue" unter der Leitung von Kitty Willenbruch veranstaltet am 29. August ihr frivol, verruchten Sommerfest "Vienna Calling".
Die "Salon Kitty Revue" unter der Leitung von Kitty Willenbruchveranstaltet am 29. August ihr frivol, verruchten Sommerfest "Vienna Calling".Salon Kitty Revue
Kitty Willenbruchs Burlesque-Truppe bringt verruchte Erotik auf Wiens Varietébühnen: "Vienna Calling" heizt dem Publikum auch unter freien Himmel ein.

Die "Salon Kitty Revue" verbindet mit einer schillernden Vielfalt an Künstlerinnen und Performern Erotik und Humor auf eine einzigartige Weise. Nach einer langen Pause meldet sich die Gründerin Kitty Willenbruch, Pionierin der Wiener Burlesque-Szene, mit ihrer Truppe zurück und lädt unter dem Motto "Vienna Calling" zu einem frivolen Sommerfest in den Hof des Volkskundemuseums Wien.

Burlesque-Revue mit schillernden Gästen

Das Publikum erwartet nicht nur eine herrlich verruchte Show mit der Stammcrew rund um Bona Fide, Madeleine de Sade und Kitty Willenbruch, sondern auch einige aufregende Premieren: Lotta Love aus Bratislava wird das Publikum ebenso verzaubern wie die Newcomerin Nonna Kareva, die für die Revue aus Prag anreist. Für die Musik zeichnet Anna Anderluh verantwortlich, während die Kabarettistin Carolin Athanasiadis als Zeremonienmeisterin durch den Abend führt. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt das Bar-Team des Café Vodoo.

Datum: Samstag, 29. August 2020

Ort: Hof Volkskundemuseum Wien, Laudongasse 15-19, 1080 Wien

Uhrzeit: 18.30 Uhr (Einlass) / 20.30 Uhr (Showbeginn)

Tickets sind ab sofort HIER auf der Website www.salon-kitty.net erhältlich.
Einen limitierten Vorverkauf bietet zusätzlich das Café Vodoo (Siebensterngasse 35, 1070 Wien) an.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen