Die sechste Generation des Subaru Outback kommt im Mai

Die neue Generation des Subaru Outback startet ab Mai auch in Österreich.

Vor 26 Jahren hat Subaru mit der ersten Generation des Outback das Segment der Kombis im Offroad-Look ins Leben gerufen.

Die sechste Generation kommt ab Mai auch in Österreich auf den Markt. Das Design des Outback hat man dabei gekonnt weiterentwickelt.

Subaru hat die Kanten deutlich geschärft und dem Outback so einen dynamischeren und moderneren Look verpasst.

Auch der Innenraum zeigt sich sehr modern, ein Highlight ist sicher der 11,6“-Touchscreen, der vertikal ausgerichtet ist.

Der neue Outback hat auch die neueste Generation des Subaru EyeSight-Fahrassistenzsystems an Bord.

Natürlich ist auch der neue Outback wieder mit einem Allradantrieb ausgerüstet, zusätzlich hat man mit dem X-Mode Allradmanagementsystem die Möglichkeit die perfekte Traktion auf jedem Untergrund zu wählen.

Angetrieben wird er von einem 2,5 Liter-Boxermotor mit einer Leistung von 169 PS. Die Schaltung erfolgt über die Lineartronic, einem CVT-Getriebe das die Vorzüge einer Automatik bieten soll.

Preise für die neue Outback-Generation hat Subaru leider noch nicht genannt, der Start soll am 20. Mai 2021 erfolgen.

Stefan Gruber, autoguru.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sg Time| Akt:
MotorSubaru

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen