Die sexy Hexen aus "Die fantastische Welt von Oz"

Bild: Walt Disney Studios

Schauspieler James Franco ist ein echter Glückspilz. In seinem neuen Film "Die fantastische Welt von Oz" durfte er gleich mit drei der schönsten Frauen Hollywoods vor die Kamera treten. Mila Kunis, Rachel Weisz und Michelle Williams spielen die drei sexy Hexen Theodora, Evanora und Glinda, die nicht nur dem von Franco dargestellten legendären Zauberer den Kopf verdrehen werden.

Schauspieler James Franco ist ein echter Glückspilz. In seinem neuen Film durfte er gleich mit drei der schönsten Frauen Hollywoods vor die Kamera treten. Mila Kunis, Rachel Weisz und Michelle Williams spielen die drei sexy Hexen Theodora, Evanora und Glinda, die nicht nur dem von Franco dargestellten legendären Zauberer den Kopf verdrehen werden.







In "Die fantastische Welt von Oz" erzählt Regisseur Sam Raimi, bekannt von der"Spider-Man"-Trilogie, die Vorgeschichte zu Frank Baums weltberühmten Roman "Der Zauberer von Oz", der 1939 mit Judy Garland in der Hauptrolle verfilmt wurde. Obwohl Baum insgesamt 14 Romane in dem Fantasieland angesiedelt hat, wurde nie genau geklärt, wie es den Zauberer von unserer Welt nach Oz verschlagen hat.



"Ich liebe Geschichten, die den Hintergrund und die Herkunft bestimmter Figuren beleuchten, und ich liebte den dramaturgischen Ansatz: die Frage, wie der Zauberer von Oz wohl zu seiner Position gekommen war", erklärt Produzent Joe Roth. Und Raimi fügt hinzu: "Es ist die Story eines kleinen Zirkusmagiers, eines selbstsüchtigen Schwindlers und Scharlatans, der genau zum richtigen Zeitpunkt eine fantastische Welt entdeckt, um diese noch retten zu können.
Um die Welt von Oz mit all ihren Wundern angemessen auf die Leinwand zu bringen, wurde natürlich jede Menge Magie aus dem Computer verwendet. Damit aber auch der menschliche Faktor nicht zu kurz kommt, hat man hervorragende Schauspieler für die Hauptrollen verpflichtet. So dürfen also Oscar-Preisträgerin Rachel Weisz, die für den Oscar nominierten James Franco und Michelle Williams sowie mit Mila Kunis die Sexiest Woman Alive in "Die fantastische Welt von Oz" glänzen.



Filmstart in den österreichischen Kinos ist ab dem 7. März 2013

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen