Die Simpsons - Das sind die 10 besten Folgen

Die gelbe Zeichentrick-Familie feiert am 17. Dezember 2019 ihren 30. Geburtstag.

Es war der 17. Dezember 1989, an dem ein Stück Fernsehgeschichte geschrieben wurde. Damals lief die erste Episode auf dem US-Fernsehsender FOX. Schon mehr als zwei Jahre zuvor gab es Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie in kurzen Sketchen in der "Tracy Ullman Show" zu sehen, doch das oben genannte Datum markiert den Startpunkt einer noch nie dagewesenen TV-Erfolgsgeschichte.

Mittlerweile gibt es von der von Mastermind Matt Groening erdachten US-Durchschnittsfamilie weit mehr als 600 Abenteuer im fiktiven Städtchen Springfield. Obwohl man den kreativen Zenit schon vor Jahren überschritten hat, ist die Nachfrage nach neuen Geschichten weiter ungebrochen. Längst haben sich die Charaktere als weltweites, kulturelles Gemeingut etabliert. Kaum ein US-Star aus Film, Fernsehen oder Musik hatte noch nicht die Ehre, einen Cameo-Auftritt zu geben.

Welche sind die 10 besten Folgen?

Anders als "South Park" schaffte man es auch, bis auf wenige Ausnahmen wie die Rassismus-Aufregung rund um den indisch-stämmigen Kwik-E-Mart Besitzer Apu Nahasapeemapetilon, in all den Jahren skandalfrei für Unterhaltung zu sorgen.

Wie sehr man den oben erwähnten kreativen Zenit schon überschritten hat, lässt ein Blick auf die zehn besten Episoden der Simpsons-Geschichte erahnen, die von dem digitalen Filmnachschlagewerk "IMbD" ermittelt worden sind. Alle zehn Episoden in den Top 10 stammen aus den glorreichen Jugendtagen der Simpsons zwischen den Staffeln 4 und 9. Um welche Episoden es sich handelt, sieht man in der Diashow oben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Usain BoltSwisscom-TVDancing Stars

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen