Schlager

"Die Verräter": Neue TV-Show für Anna-Carina Woitschack

"Immer wieder sonntags" ist für die Schlagersängerin abgehakt. Jetzt startet Anna-Carina Woitschack in einer neuen RTL Reality-Krimi-Show durch.

Jochen Dobnik
Schlagersängerin Anna-Carina Woitschack

+++ Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet. +++
Schlagersängerin Anna-Carina Woitschack +++ Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet. +++
RTL / Stefan Gregorowius

Ein Schloss, 16 prominente Gäste – und sie alle eint eine gemeinsame Mission: ein Silberschatz. Aber Achtung: Es gibt Verräter in der Gruppe, die für den Schatz morden und ein falsches Spiel aus Lug und Trug spielen. Ab dem 20. September finden wir in der neuen RTL Reality-Krimi-Show "Die Verräter – Vertraue Niemandem" heraus, wer.

"Bei 'Die Verräter – Vertraue Niemandem!' sind drei der insgesamt 16 Spieler Verräter. Verräter, die ein Netz aus Lügen spinnen und heimlich Nacht für Nacht morden. Es gilt, die Verräter zu entlarven, bevor sie die Loyalen eliminieren. Wer clever spielt, schafft es bis ins Finale und hat die Chance auf einen Silberschatz in Höhe von bis zu 50.000 Euro. Sind jedoch noch Verräter im Spiel, schnappen sie sich den Gewinn", erklärt Moderatorin Sonja Zietlow den Ablauf der Show.

Auf Schatzjagd gehen u.a. GZSZ-Legende Susan Sideropoulos, die "Tatort"-Schauspielerin ChrisTine Urspruch, "James Bond"-Bösewicht Claude-Oliver Rudolph, sowie Schlagersängerin Anna-Carina Woitschack. Für Letztere ist es eine kleine Umstellung, moderierte sie doch zuletzt an der Seite ihres Ex Stefan Mross die ARD-Sendung "Immer wieder sonntags" und "Die Verräter" laufen künftig immer wieder mittwochs auf RTL. Böse Zungen mögen jedoch behaupten, mit Verrat hätte sie in den vergangenen Monaten (indirekt) bereits Erfahrungen sammeln dürfen. Ob diese ihr nun helfen werden, bleibt fraglich.

"Die Verräter – Vertraue Niemandem!" (6 Folgen), ab dem 20. September, immer mittwochs, 20:15 Uhr bei RTL. Auf RTL+ geht’s los mit einer Doppelfolge am 13. September, danach immer wöchentlich eine neue Folge im Stream.

1/67
Gehe zur Galerie
    <strong>Melissa Naschenweng</strong> entspannt sich gerne in ihrer Kärntner Heimat – wie hier in Bad Kleinkirchheim.
    Melissa Naschenweng entspannt sich gerne in ihrer Kärntner Heimat – wie hier in Bad Kleinkirchheim.
    Instagram