Dieb (49) stahl Mann beim Arbeiten sein Auto

Symbolfoto.
Symbolfoto.Bild: iStock
Während in Seisenegg (Bez. Amstetten) ein Mann etwas reparierte, fuhr ein Tscheche (49) einfach mit dessen ums Eck geparktem Auto davon,
Ein helllichten Tag führte ein Mann am Montag Reparaturarbeiten an einem Gebäude in Seisenegg durch, musste dafür immer wieder Dinge aus seinem Auto holen und ließ den Wagen deshalb unversperrt mitsamt Schlüssel am Parkplatz ums Eck stehen.

Ein 49-jähriger tschechischer Staatsbürger dürfte dabei beobachtet haben, dass der Mann einige Minuten im Innenhof beschäftigt war, stieg einfach in das Auto ein und fuhr davon. Der Bestohlene bemerkte den Diebstahl kurz darauf und rief die Polizei.

Im Gasthaus festgenommen

Bei der Sofortfahndung mit Streifen aus den Bezirken Amstetten und St. Pölten waren die Polizisten binnen weniger Minuten erfolgreich und erwischten den Tschechen in Neustadtl – im Gasthaus.

CommentCreated with Sketch.2 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Dieser hatte den gestohlenen Fahrzeugschlüssel bei sich und zeigte sich zur Tat geständig. Er wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft St. Pölten in die Justizanstalt St. Pölten eingeliefert.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. min TimeCreated with Sketch.| Akt:
AmstettenNewsNiederösterreichDieb

CommentCreated with Sketch.Kommentieren