Dieb warf Laptop und Hammer auf Verfolger

Ein Zeuge (58) sah den Dieb, wie er im Lokal "Ilano" in der Josefstadt einen Laptop einpackte. Der Händler verfolgte den Gauner auf der Lerchenfelder Straße, stellte ihn 200 Meter später. Doch Fadi J. (28) war schwer bewaffnet: Er zog ein Messer und einen Hammer, schlug auf seinen Verfolger ein und brach ihm die Nase. Festnahme!
Ein Zeuge (58) sah den Dieb, wie er im Lokal "Ilano" in der Josefstadt einen Laptop einpackte. Der Händler verfolgte den Gauner auf der Lerchenfelder Straße, stellte ihn 200 Meter später. Doch Fadi J. (28) war schwer bewaffnet: Er zog ein Messer und einen Hammer, schlug auf seinen Verfolger ein und brach ihm die Nase. Festnahme!

Auf diese Stammgäste kann der Wirt des "Ilano" wirklich stolz sein! Mohammad H. (58) beobachtete im Gastraum, wie ein Unbekannter am Abend einen Laptop "einpackte". "Ich bin dann aufgesprungen und dem Dieb stadteinwärts nachgelaufen", erzählt der Antiquitätenhändler. Nach 200 Metern hat der Zeuge den wesentlichen jüngeren Gauner eingeholt.

"Da hat er dann plötzlich ein Taschenmesser gezogen und mit einem Hammer rumgefuchtelt", so der mutige Stammgast. "In der Rangelei hat er mich an der Nase erwischt." Trotz Bewaffnung kann der Händler den Dieb festhalten und zehn Minuten später an die Polizei übergeben. Fadi J. (28) wird festgenommen.

Zeuge Mohammad H. muss heute zur Operation ins Krankenhaus: "Meine Nase ist jetzt ein wenig schief, aber ab morgen ist alles wieder gut", nimmt er es gelassen.

Andreas Huber
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen