Diebe lösten bei Einbruch Alarm aus

Bild: Fotolia/Symbolbild

Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Dienstag in St. Marein im Mürztal (Bezirk Bruck-Mürzzuschlag) bei einem Einbruch mehrere Werkzeuge und Geräte gestohlen.

Die Täter zwickten zwischen 22.40 Uhr und 01.00 Uhr einen Maschendrahtzaun auf und gelangten so auf das Firmengelände eines Landmaschinen Vertriebes.

Dort stahlen sie neben zwei Rasenmähern auch noch drei Balkenmähern, zehn Motorsensen und sechs Hochdruckreiniger. Anschließend verluden die Unbekannten das Diebesgut auf ein Fahrzeug.

Scheibe eingeschlagen

Bei dem Versuch auch noch Motorsägen zu stehlen, zerschlugen die Diebe die Scheibe eines Ausstellungsraumes und lösten so den Alarm aus.

Obwohl die Polizei bereits kurze Zeit später am Tatort eintraf, gelang den Tätern die Flucht.

Der Wert der gestohlenen Gegenstände beläuft sich auf mehrere tausend Euro.



(wil)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Bruck-MürzzuschlagGood NewsLPD SteiermarkEinbruchPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen