Diebe schlugen Autoscheibe am Friedhofsparkplatz ein

Symbolfoto eines Friedhofs
Symbolfoto eines FriedhofsiStock
In Großschönau (Bezirk Gmünd) wurde die Scheibe eines am Friedhof geparkten Autos einer 59-Jährigen eingeschlagen und deren Handtasche gestohlen.

Vergangenen Mittwoch wurde der Friedhof in Großschönau zum Tatort. Zwischen 12:45 Uhr und 13:40 Uhr wurde durch derzeit noch unbekannte Täter in ein Auto, welches am Parkplatz abgestellt war, eingebrochen. Es wurde die Fensterscheibe der Beifahrertür eingeschlagen und die am Beifahrersitz abgestellte Handtasche der 59-jährigen Geschädigten gestohlen.

In der Handtasche befanden sich rund 100 Euro Bargeld sowie diverse Ausweise. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise. Verdächtige Wahrnehmungen in diesem Zusammenhang mögen der Polizeiinspektion Bad Großpertholz unter 059133-3401 oder unter der E-Mail-Adresse PI-N-Bad-Grosspertholz@polizei.gv.at bekanntgegeben werden. Die Polizei warnt zudem davor, Wertgegenstände offen im Auto liegen zu lassen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account min Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen