Diebes-Bande bestahl Nobelshops in Wiener City

Die Polizei fahndet nach diesen Verdächtigen.
Die Polizei fahndet nach diesen Verdächtigen.Bild: LPD Wien
Die Polizei sucht nach einer mehrköpfigen Bande, die in der Inneren Stadt Markenkleidung aus Nobelboutiquen entwendet haben soll.

Die Ermittler des Stadtpolizeikommandos Innere Stadt fahnden derzeit nach einer professionell agierenden Diebesbande. "Die auf den Lichtbildern ersichtlichen Personen stehen unter dem dringenden Verdacht mehrere Diebstähle in Modeboutiquen im ersten Wiener Gemeindebezirk verübt zu haben", so Polizeisprecher Thomas Keiblinger.

25.000 € Schaden

Dabei standen Markenkleidung und teure Accessoires immer im Focus der Diebe. Die Personen sollen immer gut gekleidet gewesen sein, hätten die Verkäufer in Gespräche verwickelt.

Bei den Verdächtigen handelt es sich laut Ermittler um sogenannte "Kriminaltouristen", die vergangenes Jahr mehrere Monate in Wien unterwegs gewesen sein sollen. Insgesamt habe die Bande Waren um mehr als 25.000 € gestohlen.

Hinweise zu den abgebildeten Personen werden unter dieser Telefonnummer erbeten: 31310–21 810. (dm)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenGood NewsWiener WohnenDiebstahl

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen