Einbrüche in Wien & NÖ

Diebesbande ausgeforscht – jüngster Verdächtiger ist 11

Vier Teenager sollen im November mehrere Einbrüche in Wien und Niederösterreich begangen haben. Das Diebesgut hat einen Wert von etwa 10.000 Euro.

Österreich Heute
Diebesbande ausgeforscht – jüngster Verdächtiger ist 11
Mehrere Einbrüche in Wien und Niederösterreich sind geklärt, Diebes-Quartett in Haft. (Symbolfoto)
Getty Images

Im November berichtete die Wiener Polizei über die Festnahme von zwei jungen Männern im Alter von 15 und 18 Jahren, die im Verdacht stehen, am Abend des 17. Novembers die Scheibe der Eingangstür eines Supermarktes eingeschlagen und anschließend Waren (E- Scooter, Lebensmittel, Feuerzeuge) daraus gestohlen zu haben. Sie wurden unmittelbar nach der Tat nach kurzer Flucht festgenommen. Im Zuge intensiver Ermittlungen ist es den Ermittlern nun gelungen, zwei weitere mutmaßliche Täter auszuforschen.

Weitere Komplizen ausgeforscht

Bei ihnen handelt es sich um einen 11- und einen 16-Jährigen. Auf einem sichergestellten Mobiltelefon fanden die Ermittler ein Video, welches die vier bei einem Einbruch in ein Fahrradgeschäft in Wien-Leopoldstadt zeigt. Die Beute wurde inzwischen sichergestellt. Ein gestohlenes Fahrrad konnte in der Wohnung eines Bekannten der mutmaßlichen Täter aufgefunden werden.

Was du am Dienstag, 19.12.2023, gelesen haben musst

Einbrüche und Brandstiftung auch in NÖ

In Niederösterreich wurde bereits ebenfalls intensiv gegen die Gruppe wegen Einbrüchen und Brandstiftung ermittelt, weshalb der Ermittlungserfolg insbesondere auf die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Korneuburg zurückzuführen ist. Der Wert der gestohlenen Gegenstände beträgt etwa 10.000 Euro.

    <strong>27.02.2024: Personalnot – Nobel-Konditor plant drastischen Schritt.</strong> Unzählige Betriebe suchen verzweifelt neues Personal. Eine bekannte Konditorei aus dem Salzkammergut <a rel="nofollow" data-li-document-ref="120020981" href="https://www.heute.at/s/personalnot-nobel-konditor-plant-drastischen-schritt-120020981">lässt jetzt mit einer Ansage aufhorchen &gt;&gt;&gt;</a>
    27.02.2024: Personalnot – Nobel-Konditor plant drastischen Schritt. Unzählige Betriebe suchen verzweifelt neues Personal. Eine bekannte Konditorei aus dem Salzkammergut lässt jetzt mit einer Ansage aufhorchen >>>
    Foto Hofer, Heschl
    red
    Akt.