Diese 26-Jährige ist die neue RFJ-Wien-Chefin

Denise Kuefner ist die neue RFJ-Wien-Obfrau
Denise Kuefner ist die neue RFJ-Wien-ObfrauInstagram/ Screenshot
Denise Kuefner ist die neue RFJ-Wien-Obfrau. Auf Instagram zeigt sich die Polit-Lady von ihrer schönsten Seite und gewährt tiefe Einblicke.

Vergangene Woche hat der Ring Freiheitlicher Jugend (RFJ) Wien Denise Kuefner zur geschäftsführenden Obfrau gewählt. Zur Präsentation ihrer neuen Chefin schrieb die Freiheitliche Jugend Wien auf ihrer Facebookseite: "Bei der heutigen Landesvorstandssitzung haben wir die Weichen für einen frischen Schwung in unserer Jugend gestellt".

"Heute wurde ich im Rahmen der Landesvorstandssitzung der Freiheitlichen Jugend Wien zur geschäftsführenden Obfrau gewählt. Danke für Euer Vertrauen, ich freu mich auf die spannende Aufgabe", schrieb die 26-Jährige nach der Wahl auf ihrer Instagram-Seite sichtlich stolz.

Freizügige Fotos auf Instagram

Über 2.300 User folgen der jungen Polit-Lady bereits auf Instagram. Und auf ihrem Profil gewährt sie ihren Followern teilweise sehr tiefe und auch freizügige Einblicke in ihr Privatleben. Immer wieder zeigt sich Kuefner vor der Kamera im Bikini und lässt so die Herzen ihrer Abonnenten höher schlagen.

"Dass Di no koa Modelagentur unter Vertrag gnommen hat, wundert mi echt", kommentiert ein User etwa ein Bikini-Bild der Instagram-Beauty.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. wil TimeCreated with Sketch.| Akt:
PolitikFPÖInstagram

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen