Diese Frau Doktor ist mit 35 ärztliche Direktorin!

Während sich gleichaltrige Doktoren oft noch durch den Turnus quälen, ist Katharina Reich (35) schon Leiterin eines ganzen Spitals. Am 1. November folgte sie Mario Veitl als Ärztlicher Direktor im katholischen Krankenhaus der Barmherzigen Brüder (mit 200 Medizinern das größte Ordensspital Wiens) in der Leopoldstadt nach.
 

Neben ihren organisatorischen Aufgaben möchte sie sich in Zukunft vor allem für bessere Arbeitsbedingungen für Jungärzte einsetzen: "Die Betreuung und Ausbildung junger Kollegen wird für mich einer der zentralen Bereiche sein." Reich promovierte 2003 an der Meduni Wien, hat bei den Barmherzigen Brüdern Turnus und Facharztausbildung (Allgemeinmedizin) absolviert und ist Notärztin.

A. Thalhammer
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen