Diese Katze wurde aus fahrendem Auto geworfen

Die arme Katze wurde einfach aus dem Auto geworfen.
Die arme Katze wurde einfach aus dem Auto geworfen.Bild: Tierheim Bruck an der Leitha

Mitten in der Nacht schmissen unbekannte Täter eine Katze bei Trautmannsdorf (Bruck) aus dem fahrenden Wagen, setzten die Samtpfote also mitten auf der Straße aus.

Mitten in der Nacht auf die Straße geworfen wurde jetzt eine Katze bei Trautmannsdorf (Bezirk Bruck): Ein Autolenker beobachtete, dass der Wagen vor ihm plötzlich langsamer wurde und die Tür aufging. Rausgeschmissen wurde eine arme Samtpfote, der Pkw brauste einfach davon.

Der Tierfreund blieb umgehend stehen und benachrichtigte die Mitarbeiter des Tierheims Bruck an der Leitha, die die Katze sofort abholten.

Verwahrlost aber freundlich

"Sie ist sehr zutraulich und spricht gern. Aufgrund ihres verwahrlosten Zustands lässt sich das Alter schwer einschätzen, wir denken, dass sie 7 bis 10 Jahre alt ist. Die hübsche Katzendame ist sehr groß und nicht gechipt. Sie frisst sehr brav und freut sich sehr über Besuch und Streicheleinheiten. Sie wird demnächst gründlich medizinisch untersucht. Wir hoffen, dass wir sie aufpäppeln und eine liebe und zuverlässige Familie für sie suchen können", so das Tierheim-Team.

(nit)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Trautmannsdorf an der LeithaGood NewsNiederösterreichWolfgang KatzianTierrettung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen