Diese Mangos sehen aus wie Bananen

Bild: Leserreporterin Denise Zupnikl

Leserreporterin Denise Zupnikl ist mächig verwirrt: Sie stand am Donnerstag in einem großen Supermarkt in Favoriten und dachte sich: Hier stimmt etwas nicht.

Es gibt tausende Obstsorten auf dieser Welt - und Millionen Namen für diese. Dabei gibt es auch Kurioses: Viele von uns haben eine Omi, die zu Erdbeeren "Ananas" sagt. Allerdings, was hier in einem Supermarkt in Wien-Favoriten vor sich gegangen ist, lässt sich nicht mit regionalen Dialekten und Sprachvariationen erklären.

Hier passt das Angebots-Schild nicht mit den darunterliegenden Waren zusammen. Das Werbeschild für die "Mangos" dürfte sich über den Bananen-Korb verirrt haben. Jetzt wissen wir zwar, dass gerade Mangos im Angebot sind, was die Bananen kosten, ist auf dem Bild jedoch nicht ersichtlich.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen