Diese Musik-Stars singen in Wien

Entgegen der Wetterprognosen für den November, wird es Wien heiß - zumindest in der Stadthalle: Denn dort gastieren im November zahlreiche Stars. Neben Frauenpower von Lady Gaga, Anastacia und Annett Louisan, heizen unter anderem Lenny Kravitz, One Republic oder Slash ordentlich ein. "Heute.at" hat alle Termine, Infos und Tickets für Sie!

Entgegen der Wetterprognosen für den November, wird es Wien heiß - zumindest in der Stadthalle: Denn dort gastieren im November zahlreiche Stars. Neben Frauenpower von Lady Gaga, Anastacia und Annett Louisan, heizen unter anderem Lenny Kravitz, One Republic oder Slash ordentlich ein. "Heute.at" hat alle Termine, Infos und Tickets für Sie!

Samstag, 1. November

Halle D

Geigenstar David Garrett gastiert mit seiner neuen Crossover-Show "Classic Revolution" in der Wiener Stadthalle: Für seine Fans hat er ein komplett neues Programm und eine sensationelle neue Bühnenshow im Gepäck. Dass kein anderer Künstler den Bogen zwischen Klassik und Rock so mitreißend wie David Garrett spannt, belegen die Auszeichnungen, mit denen der Künstler bereits in beiden Genres dekoriert wurde: Seine Alben erhielten neun Mal Platin und 22 Mal Gold. Seine Fans dürfen also mehr als gespannt sein, was sich der Künstler für sein neues Crossover-Programm ausgedacht hat.

 


Sonntag, 2. November

Halle D

Popqueen Lady Gaga kommt mit ihrer "artRave: The Artpop Ball Tour" nach Wien: Mit knapp vier Millionen verkauften Konzerttickets ist sie eine der Top-Live-Künstlerinnen unserer Zeit. Mit scharfen Latex- und Leder-Auftritten, kessen Sprüchen und Skandal-Videos mauserte sich Lady Gaga zu einem der heißesten Pop-Acts der Welt. Insider preisen Lady Gaga gar als beste Life-Performerin, weshalb sich Fans der Pop-Queen die Gelegenheit sie live zu erleben, nicht entgehen lassen sollten. Es wird ihr einziges Österreich Konzert im Rahmen dieser Tour sein.

 


Mittwoch, 5. November

Halle D

Seit seinem selbstbetitelten Debüt-Album geht es für den Kanadier Michael Bublé stetig aufwärts, und nach zehn Jahren voller Studioarbeit, Live-Auftritten, rekordträchtigen Welterfolgen und vielen Auszeichnungen gehört er immer noch zu den entspanntesten, humorvollsten und nicht zuletzt erfolgreichsten Künstlern, die die Populärmusik zu bieten hat. Support: Naturally 7

 




Dienstag, 11. November

Halle D

Im Internet werden The Piano Guys bereits millionenfach gefeiert und ihre YouTube Videos sind auf der ganzen Welt bekannt. Ihre musikalischen Arrangements sind grenzüberschreitend und die Mixtur aus Klassik, Pop und aktuellen Soundtracks ist Programm. Ihr umfangreiches Repertoire an Cover-Hits reicht von Beethoven über Coldplay bis hin zu David Guetta. Bisher einzigartig sind zudem ihre Mashups. Mit dem Song „Michael Meets Mozart“ beispielsweise werden mit Michael Jackson und Wolfgang Amadeus Mozart zwei Ikonen der Musikgeschichte auf faszinierende Weise kombiniert und interpretiert.

 


Blättern Sie um: Mehr Acts auf Seite 2...

Mittwoch, 12. November

Halle D

Lenny Kravitz' zehntes Studioalbum namens "Strut" ist im September erschienen: Ein Album voll purem Rock´n´Roll, das voller Rhythmizität jegliche Formen physischer und ideeller Sehnsüchte erkundet. Die zwölf Songs beinhalten Titel wie „New York City“, „I Never Want To Let You Down“ oder „She's a Beast“ und transportieren offenherzig Kravitz's Emotionen. Für den letzten Feinschliff von Strut holte Kravitz sich den legendären Bob Clearmountain der, unter anderem die Alben „Let's Dance“ von David Bowie, „Tattoo you“ von den Rolling Stones und „Born in the USA“ von Bruce Springsteen abgemischt hat.

 


Donnerstag, 13. November

Halle F

Frauenpower pur: Ihre markante Soulstimme ist ihr weltweites Markenzeichen. Ihr immenser Wille kann Berge versetzen und scheinbar sogar das Schicksal besiegen. Für Anastacia ist der permanente Kampf ein Merkmal ihrer erstaunlichen Karriere. Mit ihrem neuen Album „Resurrection“ zelebriert die unerschütterliche Interpretin ihre Fähigkeit, sich immer wieder neu zu erfinden. Ihre größten Hits und die aktuellen Songs präsentiert Anastacia im November live in Wien.

 


Donnerstag, 13. November

Halle D

Nach seinem fulminanten Konzert im Mai 2011 in der Wiener Stadthalle kehrt der Meister erneut für einen Abend voll legendärer und zeitloser Hymnen wie "Morning Has Broken", "Wild World", "Lady D’Arbanville", "Peace Train", "Can’t Keep It In", "The First Cut Is The Deepest", "Moonshadow", "Father And Son" oder "Where Do The Children Play" live nach Österreich zurück. Und hier wird Yusuf / Cat Stevens auch diesmal aktuelle Songs zum Besten geben, aber ebenso die ganz großen Cat Stevens-Hits der vergangenen Tage präsentieren.

 


Freitag, 14. November

Halle D

Linkin Park gastieren im Rahmen ihrer "The Hunting Party"-Tour in der Wiener Stadthalle. Mit im Gepäck haben sie nicht nur ihre neue gleichnamige Platte, sondern mit "Of Mice & Men" auch tolle musikalische Unterstützung. Das Konzert ist bereits ausverkauft!


*Sold out

Blättern Sie um: Mehr Konzerte auf Seite 3...

Freitag, 14. November

Halle F

Annett Louisan kommt mit ihrer Engelsstimme nach Wien: Die deutsche Ausnahmekünstlerin gastiert im Rahmen ihrer "Zu viel Information"-Tour in der Stadthalle. Die Hamburgerin nahm fünf Alben auf, ohne eines davon, ohne auch nur einen einzigen Song den vorherigen ähnlich werden zu lassen. Sie erweiterte ihr Repertoire um Streifzüge vom Pop in das Chanson, in die Bossa Nova, den Jazz, die Musette und vieles mehr.

 


Samstag, 15. November

Halle D

One Republic haben einen vollkommen neuen Rhythmus-Ansatz für sich entdeckt und ihren gewaltigen Pop-Rock-Hybridsound mit verschiedenen Elementen aus den Bereichen Electro/Dance, Gospel, Blues oder auch Folk angereichert. Der Nachfolger zu Waking Up hört auf den Namen Native und vereint astreine Stadionhymnen mit satten Beats: Ein Brückenschlag und zugleich ein gewaltiger Sprung auf kreatives Neuland. Das verleiht auch ihren Live-Shows noch mal eine Extra-Portion Intensität - zu erleben im November in der Wiener Stadthalle!

 


Montag, 17. November

Halle D

, CRO, begibt sich auf Mello-Tour und präsentiert mit einer neuen Show ein neues Album in der Stadthalle. Das Konzert war eigentlich im Wiener Gasomter geplant, aufgrund der großen Nachfrage wurde die Show aber in die Stadthalle verlegt. Mit "Whatever", "Easy" oder "Hi Kids" wird der junge Newcomer die Bühne der Stadthalle ordentlich rocken.

 


Mittwoch, 19. November

Halle D

Im Anschluss an seine ausgiebige US-Tour im Sommer kommt Slash, einer der bedeutendsten Gitarristen der Rockgeschichte, im November nach Österreich. Der Mann mit dem schwarzen Zylinder und den magischen Riffs hat mit "World On Fire" ein neues Album eingespielt, das am 12. September veröffentlicht wurde. Mit treibenden Songs  und seinen unverwechselbaren Gitarren-Licks ist er zurück in der Rockmusik. Mit Alter Bridge-Sänger Myles Kennedy sowie seiner Begleitband The Conspirators spielt Slash am 19. November in Wien.

 


Freitag, 21. November

Halle D

Die erfolgreichsten Österreichischen Künstler treten gemeinsam an einem Abend auf und liefern unter dem Motto "Best of Austria" eine Sternstunde der Sonderklasse: Die Seer, Rainhard Fendrich und Wolfgang Ambros sorgen gemeinsam für Gänsehautmomente, große Gefühle und ein musikalisches Hitfeuerwerk. Durch den Konzertabend führt Klaus Eberhartinger als Moderator.

 


 Die Schlagernacht des Jahres 

Sonntag, 23. November

Halle D

Mit Semino Rossi, Beatrice Egli, Nik P., dem Nockalm Quintett, Fantasy und Udo Wenders kommen wahre Größen der Schlagerszene nach Wien: Die Musiker werden die Stadthalle mit einem Hitfeuerwerk ordentlich einheizen.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen