Diese Säfte verleihen Superkräfte

"Heute"-Redakteurin Amra Duric verkosteten die "Pauls Daily fix"-Supersäfte.
"Heute"-Redakteurin Amra Duric verkosteten die "Pauls Daily fix"-Supersäfte.Bild: Sabine Hertel
Paul Hartig liefert seine kaltgepressten Säfte aus frischem Obst und Gemüse in jeden Kühlschrank.
Gesunde Ernährung kommt bei Paul Hartig aus dem Glas: Seine kaltgepressten Säfte aus frischem Obst und Gemüse serviert er ohne Zucker oder Zusatzstoffe. Alles was in die Flasche kommt ist "bio, täglich frisch, basisch, vegan und glutenfrei".

Flüssiges Gold für Geist und Körper



"Heute" verkostete die Vitaminbomben. Fazit: Bei "Natural Glow" (mit Apfel, Orange, Zucchini, Pastinake, Petersilie, Zitrone, Kurkuma, Bienenpollen, Hanföl) kommt der fruchtige Geschmack der Orange besonders gut zur Geltung. "Natural Balance" (mit Apfel, Orange, Karotte, Fenchel, Brokkoli, Maca, Bienenpollen, Hanföl) zergeht ebenfalls auf der Zunge. Der dritte und letzte Saft "Natural High" (Apfel, Gurke, Romana Salat, Mangold, Sellerie, Fenchel, Petersilie, Zitrone, Ingwer, Leinöl, Hanföl) hat die meisten gesunden Zutaten und das schmeckt man auch.

CommentCreated with Sketch.3 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Lieferung bis in den Kühlschrank



Wer sich die tägliche Dosis Gesundheit für Körper und Geist ins Haus oder Büro holen will, den beliefert Saftkönig Paul Hartig persönlich. Die "Paul's Daily Fix" gibt es um 4,80 Euro pro Flasche (280 ML) inklusive Lieferung. Bestellen kann man die Supersäfte unter p.hartig@hartig.cc oder unter der Nummer 0664/9496955. (adu)

Nav-AccountCreated with Sketch. adu TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsWienGesundheitDetox

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren