Diese "Telefonschnur" kostet mehr als so manche Miete

Ein Schmuck, der die Modegemüter erhitzt: Bottega Veneta brachte die "Telefonschnur" aus Silber heraus.
Ein Schmuck, der die Modegemüter erhitzt: Bottega Veneta brachte die "Telefonschnur" aus Silber heraus.Bottega Veneta
"Ältere Semester" können sich noch an das geringelte Telefonkabel erinnern. Als Nostalgie-Teil wird es jetzt von Bottega Veneta als Schmuck angeboten.

Selbst eingeschworene Mode-Fans schütteln derzeit den Kopf. Grund ist ein Schmuckstück vom italienischen Modehaus Bottega Veneta. Dieses verkauft derzeit eine "Telefonschnur-Collier" um 1.500 Euro. Zwar ist das Teil im Gegensatz zu seinen echten Vorbildern aus emailliertem Sterling-Silber - einen optischen Unterschied kann man allerdings nicht feststellen. 

90er Nostalgiewelle in voller Blüte

Was sich Serienstars in den 80ern und 90ern - und wir uns - um den Finger wickelten, kommt jetzt um den Hals. Ob es damit auch Anspielung an zahlreiche Film-Morde ist, wo das Kabel als Tatwaffe verwendet wurde, kann man dahingestellt lassen. Die Antwort der Online-Mode-Meute ist jedenfalls nicht gerade freundlich. Etwas, dass ein paar Euro kostet und z.B. auf Etsy von Sammlern angeboten wird, kann doch nicht so teuer sein, wettert etwa Mode-Account "Diet Prada" auf Instagram. 

Dass sich die Modemarke der Diskussion zumindest auf Social Media Plattformen nicht länger aussetzen möchte, hat sie Anfang des Jahres klar gemacht. Da löschte sie plötzlich ihren Instagram Account. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account mia Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen