Diese Terroristen fasste die Polizei in Österreich

In der "Washington Post" tauchten nun erstmals Bilder der beiden IS-Attentäter auf, die in einer Salzburger Flüchtlingsunterkunft festgenommen wurden.

In der "Washington Post" tauchten nun erstmals Bilder der beiden IS-Attentäter auf, die in einer Salzburger Flüchtlingsunterkunft festgenommen wurden.

Adel H. (28) versuchte noch bei seiner Verhaftung, die SIM-Karte seines Handys einem dritten Flüchtling zu geben – der auch festgenommen wurde. Beim Verhör gaben Adel H. und Mohamed U. (23) zu, dass sie bei den mitmachen hätten sollen.

Sie waren mit zwei Komplizen nach Europa gereist, die sich später in die Luft sprengten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen