Höchste Warnstufe

"Die Zelle ist ein Monster"! Hagelunwetter im Anmarsch

Aus Bayern kommend rollt eine Superzelle auf Salzburg zu. Es gilt die höchste Warnstufe in der Mozartstadt. Die Kraft des Unwetters ist gewaltig.

Wetter Heute
Eine Superzelle rollte am Donnerstagabend von Bayern aus auf Salzburg zu.
Eine Superzelle rollte am Donnerstagabend von Bayern aus auf Salzburg zu.
festungsbahn.panomax.com

"Achtung jetzt gleich in Salzburg", warnen die Meteorologen von Kachelmannwetter Donnerstagabend die Bewohner der Mozartstadt. Eine Superzelle ist im Anmarsch!

Das heftige Schwergewitter hatte zuvor der Region um den Chiemsee Hagelgrößen über 4 bis 5 Zentimeter gebracht, berichten die Wetter-Experten. Sie mahnen Salzburg: "Vorsicht: Anschnallen!"

Ein User antwortet mit einem dramatischen Foto von der Festungsbahn: "Diese Zelle ist ein Monster."

Im Norden des Bundeslandes wurde bereits durch die UWZ die höchste Unwetterwarnstufe (violett) ausgegeben. Auch das ORF-Radio Ö3 warnte seine Hörer bereits.

Die Superzelle bringt auch heftigen Sturm mit sich. Selbst Unwetter-Freaks sprechen von einem "extremen Downburst" beim Durchzug im südlichen Oberbayern gegen 17.30 Uhr.

Ein dazu auf X veröffentlichtes Video zeigt die Kraft der Naturgewalt aus nächster Nähe. Die Filmenden mussten sogar in ein Gebäude flüchten:

Das Unwetter hat sich bei seinem Durchzug über Salzburg etwas abgeschwächt, steuert nun in östlicher Richtung weiter auf Oberösterreich zu. Im Süden des Bundeslandes inklusive Wels wurde Warnstufe Rot ausgegeben.

Die detailgenaue Wetterprognose für über 50.000 Orte weltweit findest du auf wetter.heute.at

Die Bilder des Tages

1/52
Gehe zur Galerie
    <strong>15.07.2024: Bursch (10) tyrannisiert Stadt, braucht 24-h-Aufpasser.</strong> Ein 10-Jähriger treibt seit Wochen sein Unwesen in einem Ort: Er soll unter anderem ein Feuerwehrauto gestohlen haben. <a data-li-document-ref="120047660" href="https://www.heute.at/s/bursch-10-tyrannisiert-stadt-braucht-24-h-aufpasser-120047660">Jetzt gibt es neue Details &gt;&gt;&gt;</a>
    15.07.2024: Bursch (10) tyrannisiert Stadt, braucht 24-h-Aufpasser. Ein 10-Jähriger treibt seit Wochen sein Unwesen in einem Ort: Er soll unter anderem ein Feuerwehrauto gestohlen haben. Jetzt gibt es neue Details >>>
    Matthias Lauber

    Auf den Punkt gebracht

    • Die aktuelle Wetterprognose für die nächsten Tage im Detail
    • Plus alle Unwetterwarnungen für Österreich
    red
    Akt.