DIESEL macht die Jeans antibakteriell

Modemarke DIESEL macht es möglich. Aus antibakterieller Beschichtung werden Bakterien und Schmutz fern gehalten.

Wie kann man sich "ungebetene Gäste" vom Körper halten? Darauf hat DIESEL für die Jeans zumindest schon eine Antwort. Und die ist außergewöhnlich! Mit einer Capsule Collection will man - passend zu Corona-Zeiten - Bewusstsein dafür schaffen. 

DIESEL nimmt 20 Artikel aus der Frühjahrskollektion 2020, um diese mit der Anwendung einer innovativen Technologie neues Leben einzuhauchen: Eine Kombination aus zertifizierter antibakterieller und antimikrobieller Beschichtung welche gleichzeitig wasserabweisend wirkt. Der Name: DIESEL UPFRESHING Kollektion.

Bakterien, Pilze und Hausstaubmilben können verschiedene Probleme verursachen. Sie erzeugen Gerüche, verursachen allergische Reaktionen und können für die Entstehung von Flecken verantwortlich sein. Die Beschichtung von DIESEL hält Bakterien und Mikroben von der Kleidung fern.

Dank Innovation muss Kleidung weniger oft gewaschen werden

Weniger Wasser und Energie werden auch gleich verschwendet! Wie das? Die Beschichtung verhindert die Geruchsbildung, dementsprechend seltener müssen Jeans & Co gewaschen werden. Das schont auch gleich die Umwelt. Ein wirkungsvoller Schritt im Lebenszyklus eines Kleidungsstücks.

Außerdem bedeutet weniger Waschen eine längere Lebensdauer des Kleidungsstücks. Der Prozess ist einfach: Es sind keine zusätzlichen Herstellungsschritte erforderlich und die Behandlung wird direkt auf die Kleidung angewendet.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. mia TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen