Dieser Hersteller bietet ab 2025 nur noch E-Autos an

Die britische Automarke Jaguar will ab 2025 nur noch elektrische Fahrzeuge herstellen. Bis 2039 solle die Marke dann klimaneutral werden.
Die britische Automarke Jaguar will ab 2025 nur noch elektrische Fahrzeuge herstellen. Bis 2039 solle die Marke dann klimaneutral werden.FrankHoermann / dpa Picture Alliance / picturedesk.com (E-Auto Symbolbild)
Die britische Automarke Jaguar will ab 2025 nur noch elektrische Fahrzeuge herstellen. Bis 2039 solle die Marke dann klimaneutral werden.

Wie das Unternehmen Jaguar Land Rover am Montag mitteilte, will die britische Automarke Jaguar ab 2025 nur noch elektrische Fahrzeuge  herstellen. Zudem solle die Marke bis zum Jahr 2039 dann klimaneutral werden. Jaguar solle "neu erfunden" werden, dafür würden pro Jahr 2,5 Milliarden Pfund (umgerechnet etwa 2,9 Milliarden Euro) investiert.

Keine Werksschließungen

Jaguar Land Rover gehört zu dem indischen Konzern Tata Motors und hat kürzlich einen neuen Chef  bekommen, den Franzosen Thierry Bollore. Das Unternehmen versicherte jedoch, dass es keine Werksschließungen geben werde.

Die Umstellung auf E-Autos soll bei der Marke Land Rover etwas länger dauern. 2024 werde das erste elektrische Modell angeboten, kündigte das Unternehmen weiter an.

 Man verfolge das Ziel, bis Ende des Jahrzehnts nur noch vollelektrische Autos anzubieten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sm Time| Akt:
JaguarKlimaElektroauto

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen