Dieser Mann klaute 72 Ringe in Mödling

Bild: LPD NÖ/Fotolia

Am 16. Juli betrat ein unbekannter Mann ein Schmuckgeschäft in Mödling. Er verwickelte die Verkäuferin in ein langes Beratungsgespräch. Sein Komplize stahl währenddessen 72 Ringe. Von einem Täter konnte ein Phantombild angefertigt werden.

Am 16. Juli betrat ein unbekannter Mann ein Schmuckgeschäft in Mödling. Er verwickelte die Verkäuferin in ein langes Beratungsgespräch. Währenddessen stahl ein Komplize 72 Ringe. Von einem der Täter konnte ein Phantombild angefertigt werden.

Während des Ablenkungsmanövers soll ein zweiter Mann ins Geschäft gekommen sein, der unauffällig zur Schmuckecke schlich. Als die beiden Mäner den Laden verließen, bemerkte die Verkäuferin, dass etwas fehlte: 72 Ringe, eine ganze Palette voll, ließ einer der Männer mitgehen. Die Höhe des Schadens ist unbekannt. 

Personenbeschreibung:

1. Täter: männlich, ca. 45 Jahre, ca. 187 cm groß, kräftig, braune kurze Haare, dichte Augenbrauen; Siehe Phantombild.

2. Täter: männlich, ca. 40 Jahre, ca. 188 cm groß, blonde kurze Haare, schmales Gesicht.

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Mödling unter der Telefonnummer 059133-3330 erbeten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen