Dieser Mann macht Interieur aus alten Fässern

Vorbildliches Upcycling macht Bernd Hamal aus dem Weinviertel: Aus alten Weinfassdauben zaubert er moderne Dekoelemente.

Diese Kunst ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch ressourcenschonend: Bernd Hamal aus Enzersdorf bei Staatz (Bezirk Mistelbach) zerlegt alte Weinfässer von Bauern aus dem Weinviertel und fertigt damit hochwertige Flaschenständer, Gewürzhalterungen oder auch Wanduhren.

Auf der Suche nach der perfekten Möglichkeit, seine Weine aufzubewahren, kamen er und seine Frau Elisabeth auf die Idee, alte Weinfassdauben zu verwenden. Weil die Idee und das Ergebnis bei Freunden so gut ankam, machte das Paar ihr Hobby dann zum Beruf.

Mittlerweile hat sich das Sortiment der "Original Weindaube" stark erweitert: Auch Lampen, Kreuze, Tische, Zeitschriftenständer, Spiegel und auch Hundenäpfe kann man kaufen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
StaatzGood NewsNiederösterreichMila KunisWiener Wohnen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen