Dieser Sauger macht Säuglinge gesund

Der Nasensauger "Arianna" kann an jeden herkömmlichen Haushalts-Staubsauger aufgesetzt werden und lässt Babys mit Schnupfen endlich aufatmen.
Neben dem Coronavirus, das die Welt in Angst und Schrecken versetzt, greift in Österreich auch noch die alljährliche Grippe um sich. Aber auch schon eine kleine Erkältung kann jetzt im Winter richtig lästig sein. Besonders dann, wenn man noch nicht einfach zum Taschentuch greifen kann. Deshalb leiden Babys und Kleinkindern besonders unter verstopften Atemwegen.

Lösung wirbelt keinen Staub auf



Doch die Wissenschaft hat hier eine Lösung parat.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Und diese Lösung wirbelt (keinen) Staub auf: Mit einem Aufsatz für Staubsauger (!) können Babys mit Schnupfen wieder aufatmen. Aber keine Angst. Es ist weder staubig noch gefährlich. Nasensauger sind in jeder Apotheke erhältlich.

"Heute" testete eins dieser Geräte. Den Test seht ihr im Video.

Saugkraft wird durch Aufsatz reduziert



Der verwendete Nasensauger von "Arianna", wird auch vom Wiener AKH empfohlen. Die Bedienung ist sozusagen babyleicht: Der schlanke Plastikaufsatz kommt mit einem Ende an die Kindernase und wird am anderen Ende an den Staubsauger fixiert. Die anfängliche Sorge wegen der Saugkraft stellt sich als unbegründet heraus. Denn der Luftstrom des Staubsaugers wird vom Aufsatz so dosiert, dass es zu keinen Verletzungen kommen kann. Trotzdem saugt die Vorrichtung den Schleim tatsächlich ab.

David (4 Monate) ist das "Heute"-Testkind



Testkind David (4 Monate) lässt die Prozedur geduldig über sich ergehen. Einmal links und einmal rechts angesetzt. Schon ist die Nase frei. Übrigens: Kurz nach Gebrauch empfiehlt der Hersteller eine Reinigung mit warmen Wasser. Vergisst man diese nicht, läuft auch der nächste Einsatz mit dem Nasensauger garantiert flüssig ab. Fazit: Sehr empfehlenswert. Der Saug-Aufsatz reinigt tatsächlich die Atemwege und erleichtert kleinen Schnupf-Nasen das Atmen merklich.



Nav-Account heute.at Time| Akt:
ÖsterreichService/RatgeberGesundheitGesundheitKinder

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen