Dieser Sternschnuppenregen erwartet uns im August

Rund um den 12. August 2020 wird der schönste und vermutlich auch größte Meteorenschauer des Jahres am Nachthimmel zu sehen sein.
Rund um den 12. August 2020 wird der schönste und vermutlich auch größte Meteorenschauer des Jahres am Nachthimmel zu sehen sein.iStock
Um den 12. August kann am Nachthimmel wieder ein wahrer Meteorensturm beobachtet werden. Bis zu 100 Sternschnuppen sollen pro Stunde zu sehen sein.

Mit den Perseiden erwartet uns im August ein besonderes Jahres-Highlight am Nachthimmel: Der schönste und vermutlich auch größte Meteorenschauer des Jahres soll zwischen 9. und 13 August 2020 am Nachthimmel zu sehen sein. Rund um den 12. August sollen dann sogar bis zu 100 Sternschnuppen pro Stunde beobachtet werden können.

Wann und wo kann ich die Sternschnuppen sehen?

Sternschnuppen können von dem freien Auge erfasst werden. Im Optimalfall eignet sich dafür ein freier Blick auf den gesamten Nachthimmel - ganz egal, ob in der Stadt, am Stadtrand oder einer Waldlichtung. Die beste Aussicht hat man allerdings meistens in der Nähe von Bergen. Die beste Beobachtungszeit liegt übrigens zwischen 23 Uhr und 4 Uhr morgens. 

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. kiky TimeCreated with Sketch.| Akt:
ScienceMeteorAstrologie

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen